Mediation

Es gibt eine Reihe von Definitionen für Mediation, von denen eine lautet:
Mediation ist die Vermittlung in einem Konflikt verschiedener Parteien mit dem Ziel einer Einigung, deren Besonderheit darin besteht, dass die Parteien freiwillig eine faire und rechtsverbindliche Lösung mit Unterstützung des Mediators auf der Grundlage der vorhandenen rechtlichen, wirtschaftlichen persönlichen und sozialen Gegebenheiten und Interessen selbstverantwortlich erarbeiten.